BESONDERER HINWEIS.


VORANMELDUNG VON BUSSEN ODER GRÖSSEREN GRUPPEN IST DERZEIT PFLICHT , UM GEEIGNETEN PLATZ UND SERVICE BIS ZWEI TAGE VOR ANREISE BEREITSTELLEN ZU KÖNNEN unter Tel. NEIN. 01 7233 600 oder Handy: 041 315 468.
WENN SIE UNS NICHT INFORMIEREN, VERLÄNGERT SICH DIE SERVICEZEIT UND DAS SPEISENANGEBOT IST NICHT VOLLSTÄNDIG GARANTIERT.

 AB 7.09.2021 HABEN WIR GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN UND ANDERES:
Restaurant
Montag - Donnerstag 7.00 - 20.00
Freitag, Samstag, Sonntag 7.00 - 21.00
 
Donut-Shop
Montag - Donnerstag 6.00 - 20.00
Freitag, Samstag, Sonntag 6.00 –21.00
 
Minimarkt Shop
Montag - Donnerstag 7.00 - 20.00
Freitag, Samstag, Sonntag 7.00 - 21.00 
  ACHTUNG!
In den Ferien haben wir geänderte Arbeitszeiten, die auf der Facebook-Seite veröffentlicht werden.  

Wie Sie uns
erreichen können?

Für 6 (sechs) gekauft Donuts bei uns der 7. (Siebte), kostenlos zur Verfügung.

Âffnungszeiten

shop "mini market"
Montag - Donnerstag 700 - 2000
Freitag-Samstag-Sonntag 700 - 2100
Donut-shop:
Montag - Donnerstag 600 - 2000
Freitag-Samstag-Sonntag 600 - 2100
Restaurant:
Montag - Donnerstag 700 - 2000
Freitag-Samstag-Sonntag700 - 2100

Die vorstellung des unternehmens

Es ist kein zufall, dass wir uns für den slogan "gasthaus mit tradition" entschieden haben.
Das gasthaus in trojane ist nämlich eines unter diesen slowenischen gasthäusern,die aus dem alten guten gasthof entstanden sind und seine überlieferungen und tradition bis zum heutigen tage bewahrt haben.

Die Größe und Aktivität

Unternehmen TROJANE d.o.o. zählt zu den mittelgroßen Unternehmen.

Die jährliche nettoeinnahme beträgt etwa 6,3 millionen €. Beim unternehmen arbeiten etwa 120 arbeiter. Das unternehmen ist innerhalb slowenien und auch in einem teil europas für seine berühmten trojanekrapfen bekannt.

Angebot

Das gasthaus bietet seinen gästen so abwechslungreiche auswahl an verschiedensten speisen und getränken ,dass es manchmal einem schwer fällt die richtige wahl zu treffen.
Dieses berühmte feingebäck verdient, speziell erwähnt zu werden, es hat ja den guten ruf von trojane über die slowenischen grenzen hinausgebracht.
Am anfang, im weiten jahr 1961, hat man täglich nur bis etwa fünfzig krapfen gebacken. Die nachfrage nahm von da an so sehr zu, dass man heute täglich zwischen 2000 und 5000 stücke bäckt und verkauft...

Foto Galerie

Ökologie

01. Solar-Kraftwerk
Generateing Strom mit Hilfe der Sonne.
02. Kraft-Wärme-Kopplung
Kogeneration von Strom und Heizung.
03. Tankstelle für EF
Elektrofahrzeuge Ladestation.